SLOW-PCfighter

Download Ver. 1.7.52 - für Windows

Beschreibung

Scannen und optimieren Sie Ihren PC gratis mit dem SLOW-PCfighter.

Der SLOW-PCfighter soll natürlich nicht den PC bekämpfen, sondern dessen Gegner. Und einer der größten Gegner sitzt mitten im System. Die Windows Registrierungsdatenbank, auch Registry genannt, sollte eigentlich eine zentrale Verwaltung darstellen, um Windows schneller zu machen. Wenn aber keiner hinter sich aufräumt, wird das Chaos immer größer. Und das Ergebnis ist eine unübersichtliche Systembremse. Dem sagt der SLOW-PCfighter den Kampf an!

Ordnung schaffen mit dem SLOW-PCfighter

Die Windows Registry wächst beinahe in jedem Augenblick. Daten legen dort die Pfade der zuletzt geöffneten Dateien ab. Bei der Installation werden wichtige Startparameter dort gespeichert. Ändert man wichtige Programmeinstellungen, so werden auch diese Änderungen in der Registry eingetragen. Generell stellt die Datenbank also einen wichtigen Anlaufpunkt für die gesamte Funktion des Betriebssystems dar. Doch was geschieht eigentlich, wenn man Programme löscht, deinstalliert oder sich ein Fehler einschleust? An dieser Stelle setzt SLOW-PCfighter an, weil man als normaler Anwender nämlich nie im Leben herausfindet, welcher Knoten alles aufhält.

Um das Problem zu verstehen, kann man ein einfaches Beispiel heranziehen. Ein Programm, dass alle Fotos verwalten soll, wird automatisch mit Windows gespeichert. Das steht in der Registry. Außerdem steht dort, dass es z.B. mit den Dateiendungen JPG, PNG, GIF und RAW verknüpft sein soll. Denn das sind klassische Dateiformate für Bilder. Irgendwann braucht man das Programm nicht mehr und löscht oder deinstalliert es. Das geschieht leider nicht sauber, so dass die Programmeinträge in der Registrierungsdatenbank erhalten bleiben. Und schon hat der Anwender ein Problem: Ein nicht existentes Programm will sich beim Systemstart laden. Das versucht es erst mal eine Zeit lang vergeblich. Dadurch wird der Start verlangsamt. Und nun klickt man irgendwann auf ein Foto, um es sich anzusehen. Doch das Programm dazu startet nicht, weil es gar nicht mehr existiert. Das stellen wir uns jetzt ein Dutzend Mal vor und noch viel versteckter – schon wird Windows lahm wie eine Schnecke. Aber auf diese Art von Problemen hat sich der SLOW-PCfighter spezialisiert.

SLOW-PCfighter macht den PC wieder schneller

Das Programm SLOW-PCfighter scannt das gesamte System sowie die gesamte Windows Registry und sucht nach Fehlern. Jedes eingetragene Programm wird daraufhin untersucht, ob es am angegebenen Pfad auch tatsächlich existiert. Fehlerhafte Programmverknüpfungen werden entfernt. Das Ergebnis ist in vielen Fällen eine wesentlich schlankere Registry und ein schnelleres System.

Allerdings soll nicht verheimlich werden, dass die Vollversion dieses 30 Tage testbaren Programms nicht gerade günstig ist, wenn man etwa bedenkt, dass es mittlerweile einige Gratisprogramme gibt, die genau dieses Programm auch angehen. Inwiefern man dafür also Geld ausgeben will, sollte jeder nach der Testphase selbst entscheiden.

von
SLOW-PCfighter Download auf deinem Blog!

SLOW-PCfighter downloaden
Füge den HTML-Code in deinen Blog oder deine Webseite ein:
Kommentare
Anzeige
GIGA Marktplatz